Summary

The Harada Methode gives you control in which direction you want to develop yourself. At first, you may not see it clearly were you want to go in your life. But by practicing the Harada Method you increasingly gain control and you can clearly envision your life.

The English text follows the German text

.

DEUTSCH

Deine Gewohnheiten

Der Evolutionsbiologe Bruce Lipton sagt, dass Menschen zu 95% aus Gewohnheiten handeln und Gewohnheiten nachträglich verändert werden können. Das ist eine gute Nachricht. Aber die Herausforderung sind die Fragen: „Wie verändert man die Gewohnheit?“ und „In welcher Richtung soll man die Gewohnheit verändern?“. Bruce Lipton sagt, dass es drei Wege gibt, die Gewohnheiten zu verändern:

  1. Hypnose
  2. Wiederholungen
  3. Energiepsychologie

Für die Hypnose und die Energiepsychologie benötigst Du in der Regel die Unterstützung eines Experten oder Du bildest Dich mit viel Aufwand selbst zu einem Experten. Auf jeden Fall brauchst Du viel Vertrauen, wenn Du Dich einem Therapeuten anvertraust. Ein Therapeut hat in der Regel seine Spezialitäten, wo er sich wohl fühlt und möchte lieber dort verweilen. Du hast Glück, wenn seine Ausrichtung mit Deiner Vorstellung übereinstimmt und Pech, wenn es anders ist.

Du bestimmst selbst Dein Leben

Das wunderbare an der Harada Methode ist es, dass Du autark bist. Du entwickelst Deine Vorstellung über Dein Leben, bestimmst Dein Ziel und leitest Dein Nahziel ab. Mit dem Praktizieren der Harada Methode in Form des Harada Tagebuchs justierst Du jeden Tag Dein Leben und baust sukzessiv neue positive Gewohnheiten auf, die Dich näher zu Deinem Ziel bringen. Am Anfang hast Du nur einen verschwommenen Umriss, was Du erreichen möchtest. Je länger Du die Harada Methode praktizierst, bekommst Du eine genauere Vorstellung, was Du erreichen möchtest. Du steuerst immer zielstrebiger auf Dein Ziel zu, je länger Du die Harada Methode praktizierst.

Was Du gelernt hast:

  1. Du handelst zu 95% aus Gewohnheiten
  2. Deine Gewohnheiten können durch bessere Gewohnheiten überschrieben werden
  3. Es gibt drei Möglichkeiten, Deine Gewohnheiten zu überschreiben
  4. Wenn Du ein Therapeut zur Hilfe nimmst, bist Du nie sicher, ob das, was Du erreichst, das ist, was Du erreichen möchtest
  5. Die Ausübung der Harada Methode ist autark. Du kannst bestimmen, was Du willst
  6. Mit dem Ausüben entwickelst Du Deine Fähigkeit, immer zielsicherer Dein Ziel zu erkennen und darauf Dein Leben auszurichten

Mahito Ando

Takashi Harada

ENGLISH

Your habits

Evolutionary biologist Bruce Lipton says that 95% of people’s acts are determined by their habits and that habits can be changed.  That’s good news.  But the challenge is the questions: „How do you change your habit?“ And „In which direction should you change your habit?“  Bruce Lipton says there are three ways to change habits:

  1. Hypnosis
  2. Repetitions
  3. Energy psychology

 For hypnosis and energy psychology, you usually need the support of an expert or you can train yourself to become an expert with a lot of effort.  You need a lot of trust when you entrust yourself to a therapist.  A therapist usually has his specialties where he feels comfortable and would rather stay there.  You are lucky if the bias of the therapist matches your intention and bad luck if it doesn’t.

You determine your life

 The wonderful thing about the Harada Method is that you are self-sufficient.  You develop your idea of ​​your life, determine your goal and derive your near goal.  By practicing the Harada Method in the form of the Harada diary, you adjust your life every day and gradually build up new positive habits that bring you closer to your goal.  At the beginning you only have a blurred outline of what you want to achieve.  The longer you practice the Harada Method, you will get a better idea of ​​what you want to achieve.  You can imagine that the longer you practice the Harada Method, the more purposefully you head for your goal.

 What you have learned:

  1. You act 95% from habits
  2. Your habits can be overwritten by better habits
  3. There are three ways to overwrite your habits
  4. When you use a therapist to help you, you are never sure if what you achieve is what you want to achieve
  5. The practice of the Harada method is self-sufficient.  You can choose what you will achieve
  6. With the exercise, you also develop your ability to recognize your goal more and more precisely and to align your life accordingly

Mahito Ando

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.